Marmor

Mühsam gewonnener Edel-Stein

Marmor

Carbonatgestein

Marmor ist ein Carbonatgestein, das sich aus den Mineralien Calcit, Dolomit und Aragonit zusammensetzt, und unter hohem Druck und Temperaturen aus Kalkstein entsteht; er kann nicht künstlich hergestellt werden. Im Innenausbau erfreut sich das Gestein großer Beliebtheit und wird für Böden, Treppen, Wandfliesen und Waschbecken verwendet. Dieser edle Stein formte viele Statuen und Kunstwerke aus der römischen und griechischen Antike. Wussten Sie, dass Marmor in feinster Pulverform in manchen Zahncremes als Scheuermittel enthalten ist? Darüber hinaus verleiht er manchen Wandfarben seine strahlend weiße Farbe. Ihm fehlen Einschlüsse von Fossilien typischerweise völlig.

Marmorsteine sind relativ empfindlich, so verfärben sich weiße Exemplare witterungsbedingt, und im Allgemeinen sind sie nicht säure- und tausalzbeständig. Achten Sie zudem auf eine gute Drainage, um den Stein möglichst trocken zu halten.

Wir haben diesen Stein als Splitt, gerundetem Stein, Pflaster und diversen Deko-Objekten, beispielsweise Kugeln und Hocker, am Lager.